Gemäß der aktuellen Datenschutzrichtlinien machen wir hier alle Informationen bezüglich der weiteren Verwendung Ihrer persönlichen Angaben in unseren Formularen und E-Mails in Verbindung mit unserer Website transparent.

Die Marxistische Organisation Offensiv informiert Sie in Anwendung der geltenden Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten darüber, dass die personenbezogenen Daten, die durch Unterschriften auf Beschlüssen, Aufrufen, mit der Unterzeichnung von Artikeln, Manifesten und anderen Veröffentlichungen oder auf Formularen der Website www.offensiv.net gesammelt werden, in den spezifischen automatisierten Dateien der Benutzer der Dienste dieser Website enthalten sind.

Die Marxistische Organisation Offensiv ergreift die erforderlichen Maßnahmen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit der Daten gemäß den Bestimmungen der EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr zu gewährleisten.

Der Benutzer kann jederzeit die in der vorgenannten EU-Verordnung anerkannten Rechte auf Zugang, Widerspruch, Berichtigung und Löschung ausüben. Die Ausübung dieser Rechte kann vom Benutzer selbst per E-Mail an folgende Adresse erfolgen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten:

Im Sinne der Datenschutzgesetzgebung kontrollieren wir die Daten, die Sie unserer Website über Formulare für Solidaritätskampagnen, Proteste, Unterstützung, Abonnement von Manifesten u.ä., Kontaktformular usw. zur Verfügung gestellt haben, sowie die an unsere E-Mail gesendeten Daten.

Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden sie ausschließlich für die Kampagne, die Sie durch die Eingabe der erforderlichen persönlichen Daten unterstützt haben, für die Kontaktaufnahme, wenn Sie Ihre Daten zu dem Zweck in das entsprechende Formular eingetragen haben, sowie für den Versand von Newslettern, wenn die Zustimmung erteilt wurde.

Wie lange wir Ihre persönlichen Daten speichern

Bis zum Ende der Kampagne oder im Fall der eingewilligten, öffentlichen Unterstützung eines Manifests, eines Aufrufs, einer Unterschriftensammlung usw. so lange, wie wir den Text, zu dessen öffentlicher Unterstützung Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, veröffentlichen.

Mit wem wir Ihre persönlichen Daten teilen

Ihre E-Mail und Ihre persönlichen Daten werden weder an ein Unternehmen weitergegeben, noch kommerziell vermarktet, noch zu irgendeinem Zweck verbreitet, ob kommerziell oder nicht.

Wohin wir Ihre persönlichen Daten übertragen

Ihre E-Mail-Daten werden in einer speziellen Datenbank für jedes der Formulare gespeichert, auf die nur wir Zugriff haben.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Sie sind berechtigt, uns anzufordern:

Ihre persönlichen Daten zu korrigieren oder zu löschen, wo immer sie erscheinen.

Kontakt

 whatsapp5

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).