Massenmobilisierung und Streiks im ganzen Land! Kein Vertrauen in Biden oder die Wall Street!

Die politische Krise in den USA hat mit dem Putschversuch von Trump und seinen Anhängern eine dramatische Zuspitzung erfahren. In einer seit Wochen vor den Augen der ganzen Welt vorbereiteten Aktion stürmten Tausende von...


Das Proletariat und die armen Bauern erheben sich gegen den Ultrarechten Narendra Modi

Die Unterdrückten Indiens haben am 26. November erneut Geschichte geschrieben. 250 Millionen Arbeitnehmer waren an einem der größten Generalstreiks in der Geschichte des Landes beteiligt. Auf Einladung der zehn wichtigsten...


Am 29. November wurde ein an König Felipe VI. adressierter und von 73 ehemaligen Kommandeuren der Landstreitkräfte unterzeichneter Brief gegen die „sozialkommunistische Regierung“, die von „Befürwortern der Unabhängigkeit“ (Kataloniens, Anm. d. Ü.) und „Freunden der ETA“ (baskische Untergrundorganisation, Anm. d. Ü.) dominiert...


PSUV gewinnt, aber Ablehnung von Regierung und rechter Opposition nimmt dramatisch zu

Nach offiziellen Angaben des Nationalen Wahlrates (CNE) gewann die PSUV die Parlamentswahlen, die am Sonntag, den 6. Dezember in Venezuela stattfanden, mit 4.317.819 Stimmen, 69,27% der abgegebenen Stimmen. Die Kandidaten der rechten...


Nach 72 Stunden aufreibender Nachprüfung wurde Trump bei den polarisiertesten Wahlen mit der höchsten Wahlbeteiligung in der Geschichte der USA geschlagen. Die Ergebnisse zeigen, dass es eine tiefe und offene Wunde in der größten kapitalistischen Macht der Welt gibt, und diese Wunde blutet weiter. Trump hat Widerstand geleistet, wurde aber...


Wir stehen zweifellos vor den wichtigsten US-Wahlen der letzten Jahrzehnte. Ihr Ergebnis wird einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Klassenkampfes im Land haben, das von einer verheerenden sozialen und wirtschaftlichen Krise, einer beispiellosen politischen Polarisierung und einem Mobilisierungsgrad in einer Größenordnung...


Der Autor dieses Artikels ist Mitglied von Sindicalistas de Izquierda (linke Gewerkschaftervernetzung im spanischen Staat) und Mitglied des Arbeiterkomitees im Konzern Burulan – Grupo Aernnova [Anm.d.Ü.]

Abgesehen von den gesundheitlichen Folgen, ist die Streichung tausender Arbeitsplätze und die Verschlechterung der...


Seit mehr als zwei Monaten finden Demonstrationen vor dem Amtssitz von Premierminister Netanjahu in Jerusalem statt. Innerhalb weniger Tage breiteten sie sich im ganzen Land aus und wurden zu einer der größten und tiefgreifendsten Protestbewegungen in Israel seit dem Sommer 2011, als der Arabische Frühling den Nahen Osten ergriff.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).