Am 19. Juni gelang es erstmals einer Linkskoalition, die Präsidentschaft Kolumbiens zu gewinnen. Gustavo Petro wurde mit 11.281.013 Millionen Stimmen, 50,4 %, der am meisten unterstützte Kandidat der Geschichte und übertraf damit den reaktionären Rodolfo Hernández um drei Punkte, den von Uribismo, den Bossen und der überwältigenden...


Zum ersten Mal in der Geschichte hat die Linke die erste Runde der Präsidentschaftswahlen gewonnen. Mit 8.527.768 Stimmen, 40,32 % der Gesamtstimmen, ist Gustavo Petro der Kandidat, der die meisten Stimmen im Wahlgang erhalten hat. Er erhielt 3.672.699 Stimmen mehr als in der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen 2018, als er 25,08 %...


Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine erschüttert die Grundfeste der Weltwirtschaft und vertieft die Krise des Kapitalismus in allen Ländern. Eine der bemerkenswertesten Auswirkungen ist der Anstieg der Inflation, die so stark zugenommen hat wie seit den 1980er-Jahren nicht mehr.

Argentinien war eines der am stärksten...


Die Widersprüche haben gerade erst begonnen sich zu entwickeln!

Am 20. Januar hat Gabriel Boric seine Regierung vorgestellt, nachdem er zum Präsidenten Chiles gewählt worden war. Nach der historischen Mobilisierung der Arbeiterklasse und der Jugend bei den Wahlen vom 19. Dezember, bei denen Boric die größte Wahlunterstützung in...


Am Sonntag, den 19. Dezember, gewann Gabriel Boric, Kandidat des Linksbündnisses Apruebo Dignidad, das aus der Frente Amplio (FA) und der Kommunistischen Partei Chiles (KPC) besteht, mit 4.620.671 Stimmen (55,87 %) die Präsidentschaftswahl Chiles. Die chilenische Arbeiterklasse und die Jugend haben bei den Wahlen erneut eine spektakuläre...


In Chile fanden am 21. November Parlamentswahlen und die erste Runde der Präsidentschaftswahlen statt. Mit 52,67% Enthaltung setzte sich José Antonio Kast – ein Verfechter der Pinochet-Diktatur, der seine Affinität zu Trump, Vox oder Bolsonaro nicht verheimlicht – mit 1.961.387 Stimmen bzw. 27,91% durch. Sein Rivale in der zweiten Runde...


Am 21. November gewann die PSUV bei einer Enthaltung von 57,74 % und dem deutlichen Stimmenverlust der verschiedenen politischen Parteien 18 Gouverneure und 212 Gemeinden des Landes mit rund 3.719.713 Stimmen. Dieses Ergebnis bedeutet einen Rückgang von mehr als 2,5 Millionen Stimmen im Vergleich zu den Präsidentschaftswahlen 2018 und rund 40...


Mobilisiert die Massen mit einem sozialistischen Programm!

Am 21. November finden in Chile Parlaments- und Präsidentschaftswahlen statt. Diese werden die am stärksten Polarisierten in Jahrzehnten sein. Die Umfragen sagen ein ausgeglichenes Ergebnis in der ersten Runde zwischen Gabriel Boric von der Linkskoalition...


Nur eine sozialistische Politik kann die Oligarchie besiegen!

Nach zwei Monaten, in denen die herrschende Klasse und das von der Rechten kontrollierte Parlament ständig versucht hatten, die Regierung von Pedro Castillo zu destabilisieren, kam es am 6. Oktober zu einer Krise im Kabinett. Castillo entledigte sich des...


Kontakt

 whatsapp5

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).