Eine Welle von Streiks und Mobilisierungen schwappt über die USA. Tausende von Beschäftigten im ganzen Land fordern Lohnerhöhungen (die Inflationsrate liegt derzeit bei 5,4 %), mehr Ruhetage, um den endlosen Arbeitszeiten ein Ende zu setzen, mehr Sozialleistungen usw.


Wir brauchen Massenmobilisierung und ein sozialistisches Programm!

Am 21. November werden in Chile die am stärksten polarisierten Parlaments- und Präsidentschaftswahlen der letzten Jahrzehnte stattfinden. Umfragen prognostizieren ein gleiches Ergebnis in der ersten Runde zwischen Gabriel Boric von der Linkskoalition...


Am 31. August gab die rechtsextreme Opposition ihre einstimmige Entscheidung bekannt, an den Großwahlen der Bürgermeister, Gouverneure, Regionalabgeordneten und Stadträte am 21. November teilzunehmen. Diese Entscheidung bedeutet, das offensichtliche Scheitern der Putschstrategie anzuerkennen, die seit Januar 2019 von diesen Führern und dem...


Es wurde viel Zeit und Geld in die Propagandakampagne investiert, die darauf abzielte, dem Angriff auf das Kapitol am 6. Januar zu relativieren. Wir haben gehört, dass Trump am Ende isoliert und ohne Unterstützung in seiner Partei war. Mit Joe Biden, der das Weiße Haus regiert, wollten die Kapitalisten das hohe Maß an sozialer...


Mit jedem Tag, der seit der Einnahme Kabuls durch die Taliban vergeht, lässt sich die historische Dimension der demütigenden Niederlage des US-Imperialismus und die Unumkehrbarkeit seines Niedergangs nicht verbergen.

Nach dem Zerfall der afghanischen Regierung und Armee – ein in der Geschichte beispielloser Zusammenbruch –...


20 Jahre Krieg und imperialistische Intervention mit fast 250.000 Toten haben zu einer demütigenden Niederlage für die Vereinigten Staaten und ihre internationalen Verbündeten geführt. Trotz aller Demagogie, die in dieser Zeit verbreitet wurde, gehörten weder Demokratie noch Freiheit zum Gepäck, das die Westmächte dieser gemarterten...


Putschversuche scheitern, aber die Sabotage der Kapitalisten wird fortgesetzt

Nach fast zwei Monaten der Unsicherheit, geprägt von allerlei Manövern der herrschenden Klasse und des Imperialismus, um die Proklamation des vom Volk gewählten Kandidaten der Linken zu verhindern, wurde Pedro Castillo am 28. Juli als...


Kuba ist wieder einmal im Auge des Sturms. Seit am vergangenen Sonntag, dem 11. Juli, in vielen Städten und Gemeinden Demonstrationen und Protestaktionen ausbrachen, an denen Tausende von Menschen teilnahmen, ist die westliche Propagandamaschinerie in Bewegung. Kuba ist eine Diktatur, sagen uns dieselben, die kriminelle Regimes unterstützen,...


Die Staats- und Regierungschefs der G7 (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada und die USA), angeführt von Joe Biden, verkündeten bei ihrem letzten Treffen ein angeblich „historisches Abkommen“, dass die Besteuerung der großen kapitalistischen Multis vorsieht und die Steueroasen „in Schach halten“ soll.


Kontakt

 whatsapp5

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).