Jahrelang und insbesondere nach dem wirtschaftlichen Debakel, das durch die Subprime-Krise ausgelöst wurde, wurde China zum Leuchtturm sowohl der ideologischen Verteidiger des kapitalistischen Systems als auch derjenigen, die mit dem chinesischen Staat ihre stalinistischen Nostalgie befriedigen. Von bürgerlichen Ökonomen wurde der Vormarsch...


Die Coronavirus-Pandemie und die aktuelle Wirtschaftskrise bringen die historischen Notwendigkeiten der heutigen Epoche in aller Klarheit zum Ausdruck. Alle wirtschaftlichen, sozialen und politischen Widersprüche, die sich in den letzten zehn Jahren angehäuft haben, sind gewaltsam explodiert und haben die Zivilisation vor ein historisches...


Das Coronavirus hat das wahre Gesicht des Kapitalismus enthüllt. In jedem Land nutzen die großen Monopole und das Finanzkapital ihren jeweiligen Staat, um ihre Unternehmen zu retten. Und überall auf der Welt greifen sie unsere demokratischen Rechte an, um die Pandemie zu bekämpfen. Engels definierte den Staat letztlich als Gruppe von...


Während die offiziellen Zahlen der mit dem Coronavirus Infizierten 14.000 übersteigt und es bereits 600 Todesfälle gibt (zum Zeitpunkt der Übersetzung betragen die Zahlen bereits über 45.000 Infizierte und 4.000 Tote, Anm. d. Ü.), während bereits eine halbe Million Arbeiter von Entlassungen betroffen sind und Angst durch die Bevölkerung...


Die USA ist weltweit das Land mit den meisten bekannten Fällen von Corona, und das Schlimmste steht ihnen noch bevor. Dadurch, dass in den USA mehr als 27 Millionen Menschen ohne jegliche Art von Krankenversicherung leben und das Gesundheitssystem in privater Hand ist, ist es schwer das tatsächliche Ausmaß zu beziffern, jedoch werden...


Das Coronavirus hat das Gesundheitssystem in Madrid ins Chaos gestürzt. Die Ursache dafür liegt in der Spar- und Kürzungspolitik, die in der Comunidad von Madrid (CAM) seit Jahrzehnten von der Partido Popular (PP) betrieben wird. Jahre der Politik im Interesse der Großkonzerne fordern nun einen hohen Tribut von den Arbeitern in Madrid und...


Die vergangenen 30 Jahre haben Alle, die nach der Auflösung der Sowjetunion das „Ende der Geschichte“ gekommen sahen, Lügen gestraft. Die Welt hat sich seitdem nicht stetig in Richtung Frieden, Demokratie und Wohlstand für Alle entwickelt, im Gegenteil! Es gibt weiterhin Armut, Stellvertreterkriege und in den letzten Jahren auch...


Die Ausbreitung des Corona-Virus hat viele Regierungen weltweit kalt erwischt. Sie haben es versäumt, frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen und sehen sich nun gezwungen, das öffentliche Leben stark einzuschränken oder, wie aktuell in Italien, Spanien und Frankreich, komplett zu unterbinden, damit das Gesundheitssystem nicht völlig...


Kommentar zur folgenden Veröffentlichung: Dieser Artikel von Pedro Luis Angosto erschien am 26. Februar in der spanischen Zeitung nuevatribuna (1) und wurde von den Genossen unserer Schwesterorganisation Izquierda Revolucionaria im spanischen Staat gespiegelt.

Wir stimmen zu, dass die Berichterstattung über den Coronavirus...


Kontakt

 whatsapp5

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).